Stock market

European and American wheat prices have updated the lows of the last few months


Nach den Handelsergebnissen fiel der Weizenkurs an der Euronext-Börse am 6. Dezember um 5 €/Tonne zum vorherigen Handelspreis und lag bei 308,25 €/Tonne, was der Mindestwert der letzten 9 Monate ist.

The pressure on prices was increased by the low activity of speculative sales and the reduction in the supply of European, especially German, Wheat for export in conditions of strong competition Grains pressured from Australia and the Black Sea region.

Daran erinnern, dass im Dezember-Bericht von ABARES die Prognose für die australische Weizenproduktion 2022/23 um 4,3 Millionen Tonnen erhöht wurde – auf den Rekordwert von 36,6 Millionen Tonnen (+0,3 Millionen Tonnen pro Jahr), der von 13 Millionen Hektar geerntet werden soll (unverändert).

Es wurde auch festgestellt, dass die US-Weizen-Futures an der CBOT-Börse in den letzten 13 Monaten auf ein Minimum von 267,86 US-Dollar (-3,6 US-Dollar) pro Tonne fielen, was auch durch den harten Wettbewerb auf dem weltweiten Getreidemarkt gefördert wurde.

All news
×